Champignonsalat






Zutaten
Portionen: 2

  • 15 Stück Champignons (klein)
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 1 TL Raps-Kernöl
  •  50 g Paprika (gewürfelt)
  •  20 g Zucchini (in feine Streifen geschnitten)
  • 50 g Schafskäse (gewürfelt)
  • 5-8 Stück Oliven (schwarz)
  • 1 EL Rosmarin (gezupft)
  • Meersalz
  • etwas Muskatnuss (gerieben)

Für die Petersil-Mayonnaise:

  • 2 Stück Dotter
  • etwas Zitronensaft
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Petersilie (fein gehackt)
  • Salz
  • etwas Senf
  • 2 Spritzer Balsamicoessig
  • 150 ml Raps-Kernöl


Zubereitung

Für den Champignonsalat Champignons abbürsten und die Stiele etwas kürzen. Alle Zutaten gut miteinander vermengen und kräftig abschmecken. Drei bis vier Minuten ziehen lassen.

Für die Petersil-Mayonnaise alle Zutaten bis auf das Raps-Kernöl in eine Schüssel geben und gut verrühren. Nach und nach das Öl gleichmäßig unterrühren, bis eine cremige Masse entsteht.

Bei Bedarf Wasser dazugeben. Die Mayonnaise im Kühlschrank kalt stellen. Dann zum Champignonsalat servieren.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.