WINTERGEMÜSESUPPE





Zutaten 

  • 2 Stk Erdäpfel
  • 1.5 l Gemüsebrühe
  • 1 Stk Karotte
  • 200 g Kichererbsen
  • 2 Stk Knoblauchzehen
  • 100 g Knollensellerie
  • 1 Prise Liebstöckl
  • 1 Schuss Olivenöl
  • 1 EL Parmesan gerieben
  • 1 Prise Petersilie
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Stg Porree
  • 1 Prise Salz


Zubereitung

Kichererbsen über Nacht einweichen lassen und dann abspühlen und in einem Topf mit Wasser bedecken.
Die Erdäpfel schälen und in Würfel schneiden. Die Karotten und den Sellerie waschen und in feine Stücke schneiden. Alles in den Topf mit Wasser geben und bei mittlerer Hitze ca. 15 Min weich kochen. Anschließend alles abseihen.
Den Liebstöckel und die Petersilie fein hacken.
Den Porree waschen und ringelig schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen, Porree, gehackten Knoblauch und 1 Prise Salz zufügen und alles auf mittlerer Flamme kurz weich dünsten.

Anschließend das restliche Gemüse beigeben und ca. 3 Min mitbraten.
Danach die Gemüsebrühe zugießen, Liebstöckel hinzugeben und alles noch einmal 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln lassen.
Mit der Petersilie verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken und nach Belieben mit geriebenem Parmesan bestreuen.
Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.